0900 500 11 10 50

€ 1,99 pro Min vom dt. FN, Mobil weicht ggf. ab.

Hey, ich bin Sandy (19), erinnert ihr euch noch? Ich wollte doch noch die Geschichte mit dem Wanderprediger loswerden. Ja, genau der, der meine sündige Seele retten wollte. So ein Quatsch. Also, er rief bei mir auf der Line an, aber nicht etwa, weil er an gutem Telefonsex interessiert war. Der wollte mich tatsächlich missionieren. Ich habe ja am Anfang tatsächlich so getan, als ob mich sein Gesülze wirklich interessiere. Ich sagte immer artig: Ja, ja… und irgendwann sagte sich das „Ja“ inbrünstiger und leidenschaftlicher und gedehnter.

junge Telefonsex Girls ab 18
junge Telefonsex Girls ab 18

Der Wanderprediger meinte tatsächlich, dass diese „Ja“ ihm und seinem Geschwätz galt. In gewissen Sinne hat es ja auch gestimmt. Aber er glaubte, es sei Zustimmung. Also hat er immer aufgeregter gepredigt und je aufgeregter er gepredigt hat, desto lauter und ekstatischer habe ich „Ja“ geschrienen, „jaaaa, hör nicht auf“. Und jetzt wurde er so richtig feurig. Er war gar nicht mehr zu bremsen. „Ja, ja, mehr, mehr“, schrie ich, und „geil, das tut so gut.“ Jetzt stutzte er, wollte wissen, ob das ernst gemeint sei.

Junge Telefonsex Girls ab 18

junge Telefonsex Girls ab 18
junge Telefonsex Girls ab 18

Ich sagte, dass mich seine Leidenschaft total mitgerissen hätte. Er sei echt gut am Telefon, hab ich ihm noch gesagt und er soll es sich doch mal überlegen, ab er nicht die Fronten wechseln wollte. Beim meinen Kumpels auf der Gay-Line seien solche Talente wie er recht gefragt. Der Arme schien ziemlich erschüttert. Immerhin versprach er mir, für meine Seele zu beten. Aber jetzt kommt erst der Knüller. Vor ein paar Tagen, ich geh gerade schnell einen Kaffee holen, hör ich aus dem Jungs-Zimmer eine Stimme, da sag ich noch: „Hey, die kennst du doch.“ Der Junge war echt gut. Ich wartete, bis er mit seinem Telefonat fertig war. Dann kam ich rein und rief: „Hey, Padre.“ Er drehte sich auf seinem Drehstuhl mit einem Schwung um – und mir blieb die Luft weg.

Das also war der Wanderprediger. Mein Gott, war der gut gebaut. Der war ja so etwas von zum Anknabbern. Er grinste und meinte: „Sandy, süße 19? Stimmt’s?“. Ich nickte nur, denn mein Mund war zu trocken, um etwas zu sagen. „Dein Rat war nicht schlecht, macht viel Spaß, viel besser als Telefonmission.“ Dabei zog er mich mit seinen Blicken förmlich aus. „Sag mal, bist du eigentlich….“ und deutete mit dem Kopf auf sein Headset. „…schwul? Will mal so sagen. Ich kann alles und alles macht mir Spaß.“ Den Spaß haben wir dann noch in der gleichen Nacht gemeinsam gehabt. 

Telefonsex Teens ab 18 wähle:

0900 500 11 10 50

€ 1,99 pro Min vom dt. FN, Mobil weicht ggf. ab.

0930 60 20 61 14

€ 2,12 pro Min vom dt. FN AT.

0906 20 30 55 PIN: 002

CHF 3,13 pro Min.