junge gays beim Gaysex unter der Dusche

junge gays beim Gaysex unter der Dusche

 0900 500 44 45 53

€ 1,99 pro Min vom dt. FN, Mobil weicht

 0930 780 850 93

€ 2,17 pro Min vom FN

 0906 20 30 55 PIN: 444

CHF 3,13 pro Min

ibt es eigentlich auch junge Gays, bei denen es mit dem Gaysex nicht unter der Dusche in einer Umkleidekabine nach dem Sport angefangen hat?

Okay, sicherlich hat nicht jeder das Glück, dann auch gleich den Gay Sex live erleben zu können, wenn er umgeben ist von nackten Männerkörpern. Glatte, kräftige männliche Muskeln, überströmt von warmem Wasser … Wobei die Männer ja meistens noch junge Boys sind , wenn wir Gays uns das erste Mal bewusst werden, dass wir ein bisschen anders sind und auf andere Jungs stehen statt auf Mädels. Dann kriegen wir nicht nackte Männer unter der Dusche zu sehen, sondern nackte Teen Boys von 18 oder 19…

Ja, die erotische Fantasie geht doch gerade nackt unter der Dusche nach dem Sport ab wie eine Rakete, wenn man schwul ist. Allein wenn ich nur daran denke, wie geil das ist, dass man überall Schwänze und Eier sowie geile Knackärsche sehen kann, wohin man auch schaut – das macht doch glatt Lust, meiner Gier auf Homo Sex mal wieder mit einer kleinen Sport Session mit anschließendem Duschen zu frönen …

Aber ich hatte das große Glück, ich durfte vom Schwulen Sex in dieser Situation nicht nur träumen – ich durfte ihn sogar hautnah und real erfahren.

Wie das kam?

Nun, ich bin nach dem Duschen meist noch ein wenig länger im Duschraum geblieben. Die anderen nackten Boys zu sehen hatte nämlich eine ganz eindeutige Wirkung auf meinen Schwanz, und bevor der nicht wenigstens wieder auf Halbmast war – was sich halt immer noch am besten mit kaltem Wasser erreichen lässt – wollte ich mich vor den anderen Jungs nicht sehen lassen. Anders als ich waren das ja schließlich keine Gay Boys.

Einmal dauerte es so lange, bis meine Geilheit endlich weitgehend abgeklungen war, die anderen waren schon (fast) alle gegangen; es war total still im Umkleideraum.

Ich dachte schon, ich sei jetzt ganz allein, und wollte mir gerade an den Schwanz fassen, um die Geilheit wiederherzustellen und lustvoll ein wenig zu wichsen, da schlossen sich auf einmal zwei kräftige Männerarme um meine Hüften.

Nein, wichsen musste ich danach nicht mehr. Und die herrlich versauten Details meines ersten Gay Sex unter der Dusche verrate ich euch vielleicht auch irgendwann – aber ein andermal.

Telefonsex mit jungen Gays wähle:

 0900 500 44 45 53

€ 1,99 pro Min vom dt. FN, Mobil weicht

 0930 780 850 93

€ 2,17 pro Min vom FN

 0906 20 30 55 PIN: 444

CHF 3,13 pro Min